Aktiv leben
im Alter!

Die Angebote des Seniorenforums der Gemeindediakonie Hiltrup e. V. fördern die Gemeinschaft von älteren Menschen in Hiltrup und Amelsbüren.

 

Aktuelles:

Nachdenken über ...

An dieser Stelle können Sie in der Hektik des Tages einen Augelblick innehalten .

Die nebenstehenden Gedanken wurden in einer Papiermühle in Südfrankreich gefunden.
Nehmen Sie sich Zeit und überlegen Sie, welcher Punkt Sie heute besonders anspricht.
Es grüßt Sie aus dem Vorstand der Gemeindediakonie,
Ursula Hannay

Mittwoch 15. Mai 2024

Sicherheit im Alter - Präventionstipps der Polizei

Straftaten zum Nachteil von Seniorinnen und Senioren verhindern!

Die Polizei Münster informiert, denn auch in Hiltrup gibt es Betrügereien zum Nachteil von Seniorinnen und Senioren. Sie klärt über alte und neue Tricks von verschiedenen Tätergruppierungen auf. Lernen Sie, Situationen richtig einzuschätzen. Wehren Sie sich gegen Trickdiebe, die versuchen, in Ihre Wohnung zu gelangen. Erkennen Sie betrügerische Gewinnversprechen. Entlarven Sie „falsche Verwandte“.

Zeit: 15.00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindezentrum, Hülsebrockstraße 16, 48165 Münster-Hilgtrup

Referentin: Alexandra Bruns, Kriminalprävention, POLIZEI NRW in Münster, Telefon 0251 275 3102

Informationen & Café: Gemeindediakonie Hiltrup e.V. zusammen mit Diakonie mobil
2. Veranstaltung in der Reihe IMPULSE

Dienstag 21. Mai / 18. Juni 2024

Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Neues Angebot der Gemeindediakonie Hiltrup e.V. mit dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe (KoPs) in Hiltrup

In dem Gesprächskreis können Sie Erfahrungen austauschen. Sie erhalten praktische Tipps und lernen Hilfs- und Entlastungsangebote kennen.
Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe (KoPs) Münster in Trägerschaft der Alzheimer Gesellschaft Münster e.V. unterstützt in Kooperation mit der Gemeindediakonie Hiltrup e.V. die Begleitung der Angehörigengruppe in Hiltrup.

Zeit: 17.00 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum Hiltrup, Hülsebrockstraße 16, 48165 Münster-Hiltrup

Neue Leute und neue Spiele kennenlernen!

Spielen in geselliger Runde

Jeden 1. und 3. Sonntag

Die Würfel rollen beim offenen Spieletreff der Gemeindediakonie.
Alle Interessierten sind herzlich zu einem sonntäglichen Spielenachmittag in das
Seniorenforum eingeladen.
In gemütlicher Runde können Sie neue Leute und neue Spiele kennenlernen oder
sich einfach nur unterhalten.

Zeit: 14.30 bis 16.30 Uhr
Ort: Ev. Gemeindezentrum HILTRUP, Hülsebrockstraße 16

Weitere Informationen:

  • Ehrenamtlich Mitarbeitende
    bereiten den Spieletreff vor.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm des Seniorenforum

Zusammenfassung der aktuellen Veranstaltungen und regelmäßigen Angebote

Das Programm liegt in regelmäßigen Abständen auch gedruckt als Flyer vor. So haben Sie einen umfassenden Überblick über die Angebote des Seniorenforums.
Programm ab 01. Juli 2023 (PDF)

Angebote:

Das Seniorenforum umfasst ein breites Angebotsspektrum.
Die Angebote in der Übersicht.

Beratung

Die Haupt- und Ehrenamtlichen im Seniorenforum beraten rund um das Thema „Älter werden in Hiltrup“. Bei Fragen zur häuslichen Pflege gibt es eine Kooperation mit der Diakoniestation Münster.

Mehr zur Beratung …

Begleitung

Ehrenamtliche unterstützen im Seniorenforum ältere Menschen und pflegende Angehörige in ihrer häuslichen Umgebung.

Mehr zur Begleitung …

Begegnung

Im Seniorenforum gibt es verschiedene Angebote der Begegnung und zur Freizeitgestaltung. Beliebt sind auch Exkursionen in die nähere und weitere Umgebung. Hinweise dazu immer unter Aktuelles.

Mehr zur Begegnung …

Bildung

Durch die Initiative „Wir um 60“ gibt es im Seniorenforum ein vielseitiges Angebot an Kursen. Es besteht die Möglichkeit etwas Neues zu lernen und an vorhandenen Fähigkeiten und Interessen anzuknüpfen.

Mehr zur Bildung …

Bewegung

Beim Seniorentanz oder dem Mitmach-Trommeln, auf Radtouren im Münsterland oder einem Spaziergang mit dem Fotoappart auf der Kanalinsel hat die Bewegung einen hohen Stellenwert.

Mehr zur Bewegung …

Beteiligung

Das Seniorenforum lebt von der Beteiligung vieler. Es bietet die Möglichkeit, die Lebensbedingungen im Stadtteil aktiv zu gestalten. Im Repair-Café ist das Seniorenforum an der Förderung der Nachhaltigkeit im Stadtteil beteilgt.

Mehr zur Beteiligung …

Projekte

Projekte im Seniorenforum

Informationen über aktuelle und abgeschlossene Projekte im Seniorenforum der Gemeindediakonie Hiltrup e.V.

Projekte haben in der Gemeindediakonie in Hiltrup eine lange Tradition. Wenn möglich, wurden sie in das Regelangebot des Seniorenforums integriert. Hier finden Sie jetzt Informationen über unsere zurückliegende Projektarbeit.

Mehr zu Projekte ...